> Home > Kompetenz und Erfahrung > Kontakt
Treuediscount bei MBO's
Was rechtfertigt den sogenannten Treuediscount bei einem Management Buy Out (MBO)?
Häufig kommt bei einem MBO der sogenannte Treuediscount (=Preisreduktion ausgehend vom theoretischen Unternehmenswert)zur Anwendung. Es sind im wesentlichen die folgenden Faktoren, die den Treuediscount rechfertigen:

1. Das Management- resp. das MBO-Team übernimmt i.d.R. die Unternehmung ohne aufwendige Due Diligence. Dieser Umstand reduziert wesentlich den Verkaufsaufwand seitens Verkäufer.

2. Der Aufwand für die Suche eines oder mehreren potentiellen Käufers fällt dahin. Auch hier eine wesentliche Reduktion der Kosten seitens Verkäufer.

3. Der Verkäufer überträgt die Firma an das MBO-Team ohne weitreichende Garantie- und Gewährleistungspflichten eingehen zu müssen.

4. I.d.R. kann das MBO-Team mit dem Deal keinen oder nur einen geringen Synergienutzen umsetzen.

Die Faktoren, die einen Treuediscount rechfetigen sind also:

- Geringerer Verkaufsaufwand
- Keine oder reduzierte Garantien und Gewährleistungen seitens Verkäufer
- Kein oder nur ein geringer Synergienutzen