> Home > Kompetenz und Erfahrung > Kontakt
M&A Aktivitäten 2010
M&A Aktivitäten sind im Jahre 2009 stark eingebrochen. Im 1. Semester 2009 haben sich die Transaktionsvolumina gegenüber derselben Periode im Vorjahr praktisch halbiert und verharrten auch im 2. Halbjahr auf einem sehr tiefen Niveau.

Im 2010 dürfte der M&A Markt in Europa gegenüber 2009 rund 20% zulegen. Weniger ausgeprägt wird die Zunahme in der Schweiz ausfallen. Der Anstieg der Anzahl Transaktionen wird um rund 10% auf gut 500 Deals p.a. stiegen.

Seitens Verkäufer zeigen sich 2 Tendenzen:

1. Firmen fokussieren sich wieder auf ihre Kernaktivitäten, dadurch dürfte es vermehrt zu Abspaltungen von Randaktivitäten kommen.

2. Firmenteile oder ganze Unternehmungen werden auf dem Markt angeboten, deren bisherige Besitzer aus wirtschaftlichen Gründen zum Verkauf gezwungen sind.

Nachweis: Daten stammen aus Befragung der Boston Consulting Group.